Neues aus dem Kindergarten

Dezember 2019

Am 10. Dezember waren die Großeltern der Kindergartenkinder zu einem adventlichen Nachmittag in den Kindergarten eingeladen. Zur Freude der Kinder und Mitarbeiterinnen folgten viele dieser Einladung und wir erlebten gemeinsam eine schöne Zeit. Die Kinder hatten begeistert Lieder eingeübt, die sie in der Begrüßungsrunde, mit Unterstützung der Gäste, fröhlich zum Besten gaben. Nachdem groß und klein beim Herstellen von Kekshäusern der Kreativität freien Lauf geben konnten, wurde sich an von den Kindern gebackenen Keksen und Kuchen gestärkt. Und auch die Zeit zum gemeinsamen Spiel kam nicht zu kurz.
Es hat allen sehr viel Freude gebracht sich so gemeinsam weiter auf den Advent einzustimmen.

Am 18. Dezember um 11.00 Uhr werden wir unsere Adventsfeier im Kirchenhaus feiern. Das Kollegium des Kindergartens hat diesen Gottesdienst gemeinsam mit Pastor Jahnke vorbereitet und Eltern, bzw. Großeltern dazu eingeladen. Doch auch Gemeindeglieder sind natürlich herzlich willkommen.

Am 2. Januar öffnet der Kindergarten dann seine Türen wieder.

Mit einem Zitat von Albert Einstein grüßen wir aus dem Kindergarten und wünschen allen ein gutes, gesundes neues Jahr.
„Wenn’s alte Jahr erfolgreich war,
dann freue dich aufs Neue.
Und war es schlecht,
ja dann erst recht.“

SK