Langenberger Forst

Der Langenberger Forst zählt zu den schönsten Naherholungsgebieten des nördlichen Schleswig-Holsteins, erstreckt sich über 250 ha auf Stadumer Gebiet. Der höchste Punkt im Forst und damit auch im Kreisgebiet ist mit 45 Metern ü NN die Rantzauhöhe, ein beliebtes Ausflugsziel. Der Erholungs- und Freizeitwert für den Tourismus als grüne Lunge der Region ist durch viele attraktive Einrichtungen wie Wander- und Reitwege, einem Waldlehrpfad und den idyllisch gelegenen Fischteichen begründet. Aufmerksame Wanderer werden über die Artenvielfalt von Bäumen, Pflanzen und Tieren erstaunt sein.