Schule Stadum · OGS

Unsere kleine Grundschule …

hat durch die geringe Schülerzahl familiären Charakter und ist ein Wohlfühlort mit einer behüteten Schulatmosphäre.
Ihr Kind soll sich an unserer Schule angenommen fühlen. Im Schulalltag werden Verantwortung, Solidarität und Zuwendung gelebt. Gegenseitige Wertschätzung in der Gemeinschaft wird großgeschrieben und durch das zeitweise jahrgangsübergreifende Lernen gefördert.
Für Transparenz innerhalb des Lernprozesses sorgen individuelle Lernpläne.
Stärken, Interessen und Talente des Kindes werden erkannt und gefördert.
Die Kinder werden durch ein Schülerparlament aktiv in die Gestaltung des Schullebens einbezogen.

Schulanfänger Grundschule Stadum
„Zwischen Freiheit und Lenkung“

Jedes Kind bekommt so viel Freiheit wie möglich und so viel Lenkung wie nötig.
In der Grundschule Stadum gelten grundlegende Regeln, durch die Verlässlichkeit und Konsequenz vermittelt werden.
Unterrichtet wird durch hochmotivierte Lehrkräfte, welche die Dorfschule lieben und in ihr eine große Chance sehen.
Die Fachanforderungen des Bildungsministeriums werden auf besondere Weise umgesetzt.
Es wird großer Wert auf eine fundierte Ausbildung in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch gelegt.
Unsere Grundschule erhält täglich Unterstützung durch schulische Assistenz und Schulsozialarbeit.

Unsere Dorfschule bietet:
  • Fachräume für Deutsch-, Mathe- und Sachunterricht und einen Kreativraum
  • eine große Auswahl an Lehr- und Lernmitteln
  • neue Schulmöbel
  • digitale Schultafeln
  • iPads für den Unterricht
  • ein grünes Klassenzimmer für das Lernen im Freien
  • ein Schulgärtchen
  • eine Sporthalle und einen Sportplatz
  • Schwimmen im Sportunterricht im benachbarten, beheizten Freibad in den Sommermonaten
  • einen garantierten Platz in der Offenen Ganztagsschule von 7:00 – 15:00 Uhr (bei Bedarf auch länger)
Unser verlässlicher Schulalltag schafft Sicherheit.
  • Frühbetreuung (OGS)
  • gemeinsames Ankommensritual
  • In der ersten Vormittagshälfte arbeiten die Kinder in jahrgangsübergreifenden Gruppen in Fachräumen, in denen Materialien zu „Lernlandschaften“ zusammengestellt sind. Hier steht die individuelle Förderung und Herausforderung der Kinder – jeweils nach persönlichen Interessen, Möglichkeiten und Fähigkeiten – im Mittelpunkt.
  • In der zweiten Vormittagshälfte findet der jahrgangsgebundene, gelenkte Unterricht statt, um die neuen Lerninhalte einzuführen. Jedes Kind erhält also die notwendige Grundbildung nach Lehrplan und auch die Möglichkeit, weiter über das geforderte Maß hinaus an Lerninhalten zu arbeiten.
  • gemeinsames Abschlussritual
  • warmes Mittagessen (OGS)
  • Nachmittagsbetreuung mit Hausaufgabenzeit (OGS)
Kontakt:

 

Sekretariat Stadum:

Telefon: 04662-70530

eMail: grundschule.stadum@schule.landsh.de

Adresse:

Grundschule Stadum
Dorflücken 18
25917 Stadum

Grundschule Stadum
Die Historie unserer Grundschule

– Bereits seit dem Jahr 1760 ist Schulunterricht in Stadum belegt.
– Das heutige Schulgebäude wurde 1929 neu errichtet und zuletzt 1991 von Grund auf modernisiert.
– Ab August 2009 bis zum Juli 2021 war die Schule als Außenstelle der Grund- und Gemeinschaftsschule Schafflund geführt.
– Seit August 2021 kooperiert die Grundschule Stadum mit der Grundschule Klixbüll.

Veranstaltung Grundschule Stadum
Kindergarten Stadum